Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Welcome, Guest
Please Login or Register.    Lost Password?

Schweinegrippe im Nachhinein "nachweisen"??
(1 viewing) (1) Guest
Go to bottomPage: 1
TOPIC: Schweinegrippe im Nachhinein "nachweisen"??
#1280
Schweinegrippe im Nachhinein "nachweisen"?? 9 Years, 10 Months ago  
Bei mir und meiner Tochter bestand der V.a. Schweinegrippe, unser Arzt macht allerdings keine Tests mehr.

Ist nun 10 Tage vorbei.

Kann man im nachhinein nachweisen, ob man Schweinegrippe hatte oder nicht?

Bitte um R√ľckantwort.

Danke!
Petra

The administrator has disabled public write access.
 
#1281
Aw: Schweinegrippe im Nachhinein 9 Years, 10 Months ago Karma: 2
hallo petra,


der körper bildet nach kontakt mit dem h1n1 - virus antikörper. diese lassen sich im blut nachweisen.
das robert-koch-institut hat tests entwickelt.
ob und unter welchen voraussetzungen sie getestet werden k√∂nnten, m√ľssten sie bitte mit ihrem arzt besprechen.


gute gesundheit
magienera
magienera
Expert Boarder
Posts: 110
graphgraph
User Offline Click here to see the profile of this user
Birthday: 01/01
The administrator has disabled public write access.
 
#1323
Aw: Schweinegrippe im Nachhinein "nachweisen"?? 9 Years, 10 Months ago  
Hallo Ihr da draußen, besonders auch die Fachleute,
ja, die Frage besch√§ftigt mich schon seit Tagen. Habe meinen HA danach gefragt, konnte mir keine Antwort geben. Daraufhin habe ich in eines der f√ľhrenden Labors angerufen. Entweder hat der Arzt meine Anfrage nicht ganz verstanden, jedenfalls meinte er, es g√§be im nachhinein keinen Test, um Antik√∂rper nachzuweisen. Ich habe aber eben ganz andere Infos im Netz gelesen. W√ľrde mich schon dringend interessieren, da mein Mann vor 4 Wochen "anders" als sonst erk√§ltet war, ich seit 2 Wochen hier vor mich hin kr√§nkel und wir eigentlich die Impfung trotz Grunderkrankung ablehnen. Man m√ľsste dann nicht weiter dr√ľber nachdenken. Besonderes Interesse besteht f√ľr meine Tochter - schwanger 30.ssw, die im August /September einen ungew√∂hnlich langen und schweren Husten mit erh√∂hter Temperatur hatte. Ein Nachweis w√ľrde uns alle beruhigen.
Also, fachkundige! Antworten w√ľrden uns freuen!
Allen von der Krankheit Betroffenen gute Besserung!
susedorn
susedorn

The administrator has disabled public write access.
 
Go to topPage: 1
Moderators: meinhardt
get the latest posts directly to your desktop
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

Sie sind hier  : Home Forum

Online

We have 38 guests online