Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Ein herzliches Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Schweinegrippe und nicht versichert?
(1 Leser) (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Schweinegrippe und nicht versichert?
#255
Schweinegrippe und nicht versichert? vor 9 Jahren, 5 Monaten Karma: 0
Guten Morgen!

Ich mache mir im Moment so meine Sorgen um die Schweinegrippe. Bisher gehts mir eigentlich ganz gut, bis auf einen kleinen Schnupfen, aber mein Lebensgefährte gefällt mir garnicht. Er hat nachher einen Arzttermin und wird danach Gewissheit haben.

Wenn ich jetzt mal davon ausgehe, dass er an der Schweinegrippe erkrankt sein könnte, würde er ja wohl unter Quarantäne gestellt... und ich gleich mit, da wir eine gemeinsame Wohnung haben. Auch das ist nicht wirklich tragisch, aber:
Was passiert, wenn ich mich anstecke? Ich bin im Moment aus verschiedenen Gründen nicht krankenversichert... kleinere Krankheiten sind nicht so wirklich das Problem, die Schweinegrippe hingegen macht mir da ernste Sorgen. Hat jemand einen Tipp, was ich machen könnte? Oder gibt es in NRW Stellen, die bei so etwas helfen können (Ich komme aus Essen)?

Liebe Grüße
Denice
Denice
Fresh Boarder
Beiträge: 1
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: meinhardt
die neusten Beiträge direkt auf Ihrem Desktop erhalten

Umfrage

busyLade Poll...
Sie sind hier  : Home Interaktiv Forum

Online

Wir haben 79 Gäste online