Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Ein herzliches Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Arzt sieht das ganz locker
(1 Leser) (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Arzt sieht das ganz locker
#931
Arzt sieht das ganz locker vor 9 Jahren, 7 Monaten  
hallo,mein mann hat seit zwei wochen schnupfen und seit heute morgen ale symtome der schweinegrippe.
heute war er beim arzt und er machte nicht mal einen test und keine medikamente!
der test bringe uns eh nichts,ich finde das unverandwortlich!
mein sohn hatte letzte woche kein fieber,ganz schlimmen husten und richtig schlapp,die ärztin meine vielleicht schweinegrippe und Antibotika.
Lg Nicole
Nicole

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#955
Aw: Arzt sieht das ganz locker vor 9 Jahren, 7 Monaten  
Hi,
Das ist ganz normal das die ärzte nicht machen,die Ärzte wissen schon das ist normale grippe ist,das sind leute oben die wollen geld verdinen wegen dem machen sie überall stress,und angst,nicht impfen lassen das geht von allein wieder weg,meine Ärztin hat nicht mal das mittel bestellt,sie macht nicht
im kranken haus kostet untersuchung wie ich gehört habe 60-70 euro.
Kranken kassen zahlen das nicht.

Wünche gute besserung.
CITY-COBRA

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#965
Aw: Arzt sieht das ganz locker vor 9 Jahren, 7 Monaten  
www.schweinegrippe-h1n1.seuchen-info.de/...irus/behandlung.html

Mein Arzt hat mir auch gesagt, dass ich die "Neue Grippe" habe. Ich habe ihn auch gefragt, ob dies nicht getestet würde, da hat er mir erklärt, warum nicht mehr getestet wird:

-Meldepflicht nicht mehr vorhanden
-Tests werden nicht bezahlt (ca. 130 Euro!)
-Behandlung ist wie bei der normalen Grippe
-Spezielle Medikamente (tamiflu o.ä.) werden nur bei Risikopatienten eingesetzt!
-Bei den in Deutschland getesteten Personen gab es angeblich nur eine Pers, die die typischen Symptome hatte und es keine neue grippe war.

Wenn man den arzt ganz doll nervt, wird bestimmt auch ein Test gemacht, den du dann allerdings selbst zahlen musst..und das Ergebnis dauert MINDESTENS 24 Std.

Ob der Test gemacht wird oder nicht ist also nur für dich, damit du sagen kannst: juhu, ich hatte es..

Im Allgemeinen ist der Test nur noch bei extrem schweren Krankheitsverläufen "angebracht".

Es kann bei einer Ansteckungsrate von 16000 Personen pro Woche (RKI Wochenbericht) einfach nicht jeder getestet werden!Das ist doch wohl klar..

mach dich im netz etwas schlau, dann wirst du sehen, dass es alles panikmache ist...
Miranda

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#971
Aw: Arzt sieht das ganz locker vor 9 Jahren, 7 Monaten  
komisch, wenn ich das so höre. war am montag nur mit gliederschmerzen bei meiner ärztin und die hat sofort ein test gemacht. heute hab ich das ergebnis auf positiv bekommen und meine meine schwester hat mir die nötigen mdeikamente geholt. wenn man die "neue grippe" hat, sollte man schließlich auch die richtigen tablette zur schnelleren genesung nehmen!?
Anna

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#987
Aw: Arzt sieht das ganz locker vor 9 Jahren, 7 Monaten  
Schau dir den Link an, da steht's nochmal: der Arzt kann nach eigenem Ermessen die antiviralen Medikamente verordnen.
Außerdem wirken diese Medikamente nicht gegen das Fieber, Husten, Kopfschmerz, usw. sondern verhindern das Vermehren der Viren. und genau dies wird im "nicht Risikogruppen-Körper" sowieso durch deine Antikörper gemacht..

Die Test werden einfach nicht mehr gemacht, wird selbst schon im Fernsehn gebracht..hast vielleicht noch eine sehr engagierte Ärztin..

Deine Schwester hat dir die Medikamente geholt? Du meinst aber wohl, die der Arzt dir verschrieben hat. So einfach frei in der Apotheke bekommt man die nämlich nicht..

Gehörst Du zu einer Risikogruppe oder hast Kinder? Ich bin 27 und ansonsten immer gesund, habe keine Kinder, deshalb habe ich nur Ibo 600 zum Fiebersenken und ACC zum Schleimlösen bekommen.

Und heute geht's mir schon gut, allerdings nach 2 Tagen mit u.a. 40,1°C Fieber..

Und das ist definitiv "Neue Grippe", ich hatte sehr viel Zeit, im Netz zu stöbern!
Miranda

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#992
Aw: Arzt sieht das ganz locker vor 9 Jahren, 7 Monaten  
Bei meinen beiden Mädels wurde am Montag bzw. Dienstag auch die
Schweinegrippe diagnostiziert. Hier wurde auch gleich - ohne Test -
Tamiflu verschrieben. Die Kleine (11 Jahre) hat es aber nicht vertragen,
Übelkeit mit Erbrechen den ganzen tag über.

Fieber ging auch gleich runter. aber die kopf und gliederschmerzen
sind noch da!!!!
Elke Knauer

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: meinhardt
die neusten Beiträge direkt auf Ihrem Desktop erhalten
Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

Umfrage

busyLade Poll...
Sie sind hier  : Home Interaktiv Forum

Online

Wir haben 209 Gäste online