Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Ein herzliches Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Schweinegrippe im Selbstversuch
(1 Leser) (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Schweinegrippe im Selbstversuch
#809
Schweinegrippe im Selbstversuch vor 13 Jahren Karma: 0
Unser Sohn hat die Schweinegrippe mit Fieber (39,5) Husten Schnupfen Erbrechen Gliederschmerzen (Muskelschmerzen, Hautschmerzen,Augenmuskelschmerzen) vor 4 Tagen bekommen. Da wir ihn ja schlecht in Quarantäne stecken konnten und auch keine Lust hatten im eigenen Haus mit Handschuhen und Mundschutz rumzulaufen, entschieden wir uns überhaupt keine Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Blieb dann nur abzuwarten was passiert. Ihm geht es jetzt entschieden besser, kein Fieber mehr, alledrdings noch sehr schlapp mit Husten. Mich ereilte nach 48 Stunden eine anscheinend durch mein Immunsystem abgeschwächte Variante: Gliederschmerzen, geringes Fieber, Durchfall, Kopfschmerzen, Schnupfen,Schlappheit.Alle Symptome bis auf leichten Schnupfen geringes Hüsteln bin ich binnen 24 Stunden wieder losgeworden. Und meine Frau ist mal wieder resistent wie immer. hat nichts .( ihr Geheimmittel ist die tägliche mitteldosierte Einnahme von Vitamin C-- vielleicht wird sie auch nur nie krank,weil sie fest dran glaubt-wer weiß)
Blue7
Fresh Boarder
Beiträge: 7
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#848
Aw: Schweinegrippe im Selbstversuch vor 13 Jahren  
ich denke auch nicht, dass es in der familie möglich ist, jemand völlig zu isolieren. wenn kinder krank sind, brauchen sie zuwendung und liebe und keine sterilität. meine tochter erkrankte am freitag. mich hat es beriets erwischt, mein mann liegt auch fllach. mein sohn hält noch tapfer durch. misslich ist nur, dass er zu hause bleiben muss und nicht zur schule kann.

wenn das immunsystem geschwächt ist, wird man eh krank. ob im supermarkt oder in der familie.

wir stehen das nun durch und dann ist gut.
zoelie

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#1285
Ein Hoch auf die Vorbeugung vor 13 Jahren  
Dies ist ein Klassiker! Vitamin C und ihr Glaube bewirkt ein starkes Immunsystem. Das ist nichts Neues, denn die tägliche Dosis von Vitamin C ist eigentlich die beste Vorbeugung und der Glaube ist unbedingt nötig denn, wer glaubt, dass die Impfung schützt, wenn er ein schlechtes Immunsystem hat ist ein "Selbstmörder" im Sinne, dass er die Schweinegrippe erst recht bekommen wird!
Danke für die tolle Beschreibung!

Blue7 wrote:
Unser Sohn hat die Schweinegrippe mit Fieber (39,5) Husten Schnupfen Erbrechen Gliederschmerzen (Muskelschmerzen, Hautschmerzen,Augenmuskelschmerzen) vor 4 Tagen bekommen. Da wir ihn ja schlecht in Quarantäne stecken konnten und auch keine Lust hatten im eigenen Haus mit Handschuhen und Mundschutz rumzulaufen, entschieden wir uns überhaupt keine Schutzmaßnahmen zu ergreifen. Blieb dann nur abzuwarten was passiert. Ihm geht es jetzt entschieden besser, kein Fieber mehr, alledrdings noch sehr schlapp mit Husten. Mich ereilte nach 48 Stunden eine anscheinend durch mein Immunsystem abgeschwächte Variante: Gliederschmerzen, geringes Fieber, Durchfall, Kopfschmerzen, Schnupfen,Schlappheit.Alle Symptome bis auf leichten Schnupfen geringes Hüsteln bin ich binnen 24 Stunden wieder losgeworden. Und meine Frau ist mal wieder resistent wie immer. hat nichts .( ihr Geheimmittel ist die tägliche mitteldosierte Einnahme von Vitamin C-- vielleicht wird sie auch nur nie krank,weil sie fest dran glaubt-wer weiß)
Hans im Glück!

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: schweinegrippe, meinhardt
die neusten Beiträge direkt auf Ihrem Desktop erhalten
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Umfrage

busyLade Poll...
Sie sind hier  : Home Interaktiv Forum

Online

Wir haben 254 Gäste online