Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Schweinegrippe Kinder

schweinegrippe-kinder

Kinder gehören zu der Risikogruppe bei der Schweinegrippe Pandemie. Das Immunsystem von Kindern ist noch nicht so stabil wie das eines gesunden Erwachsenen. Aus diesem Grund soltte man sein Kind schützen und unnötige Ansteckungsrisiken vermeiden.

Derzeit werden oft Schulen und Kindergärten wegen der Schweinegrippe geschlossen. Bei Kindern ist die Ansteckungsrate höher als bei Erwachsenen. Gerade in Schulen und Kindergärten ist die Ansteckungsgefahr recht hoch. Es ist also eine richtige Maßnahme, wenn diese Einrichtugen im Notfall geschlossen werden.

Wenn ein Kind Grippe-Symptome hat, dann solle schnellst möglich der Arzt aufgesucht werden. Dieser kann dann einen Schnelltest machen und mit der Behandlung beginnen. Ob das Kind an der Schweinegrippe erkrankt ist, wird dann die Blutuntersuchung bei einem Labor zeigen.

Wenn Sie Fragen zu dem Thema Schweinegrippe haben, dann können Sie sich an die kostenlose Hotline der Bundesregierung zu dem Thema Schweinegrippe wenden.


 
Sie sind hier  : Home Frau & Kind Kinder

Online

Wir haben 85 Gäste online