Schweinegrippe

Schweinegrippe

Beratung - aktuelle Informationen zur Schweinegrippe

Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Viren
Schweinegrippe Labor
schweinegrippe-impfungEs gibt Schnelltests die innerhalb von 15 Minuten nachweisen ob ein Patient eine Influenza hat oder nicht.
Um nachzuweisen, dass ein Patient die Schweinegrippe hat muss ein Labor eine Untersuchung an einer Probe vornehmen.
 
Schweinegrippe H1N1

schweinegrippe-erreger-kleinH1N1 ist eine Art Influenza die beim Menschen vorkommt.
Die Schweinegrippe ist ebenfalls vom Typ H1N1.
Der Virus H1N1 kann sehr leicht in die Zellen des menschlichen Körpers eindringen und ist aus diesem Grund sehr ansteckend.
Eine Art von H1N1 war auch der Auslöser der Grippe-Pandemie von 1918 (Spanische Grippe).

 
Schweinegrippe H3N2
schweinegrippe-h3n2H3N2 ist ebenfalls eine Art von den Influenzaviren.
H3N2 kommt vor allen ein Europa und in Amerika vor.
Der Virus H3N2 war aber auch der Auslöser der "Hongkong-Grippe" in dem Jahr 1968.
 
Schweinegrippe Virus
schweinegrippe-virus-kleinDer Schweinegrippe Virus ist ein Virus aus dem Influenza-Viren-Stamm.
Die medizinische Bezeichnung des Virus ist H1N1.
Zum ersten mal ist der Virus im April 2009 in Mexiko bei mehreren Menschen entdeckt worden.

 
Schweinegrippe Entstehung

schweinegrippe-entstehungÜber die Schweinegrippe Entstehung bis es bis jetzt nur Vermutungen. Generell ist zu sagen, dass der Mensch sich schon immer bei einem Schwein mit der Schweinegrippe anstecken konnte.
Allerdings gibt es über die Erkrankungen an der Schweinegrippe bis Mitte April 2009 nur wenige dokumentierte Fälle.

 
Schweinegrippe Mutation
thumb_schweinegrippe-mutationViren mutieren ständig, dies ist nichts außergewöhnliches. Täglich finden Mutationen statt.
Der normale Grippevirus mutiert ständig und es entwickeln sich verschiedene Typen des Virus.
Aus diesem Grund wird jedes Jahr eine neue Grippe-Impfung entwickelt, die möglichst viele aktuelle Grippevarianten bekämpft.
Der Schweinegrippe-Virus hat eine hohe Mutationsfähigkeit. Es besteht also definitiv die Gefahr, dass der Virus mutiert.
Wenn sich in dem Körper eines Wirtes zwei ähnliche Viren gleichzeitig befinden, dann können sich diese mischen und ein neues mutiertes Virus entsteht.
Aktuell könnte dies mit der Schweinegrippe und der Vogelgrippe passieren. Wenn ein Vogel der sich mit der Schweinegrippe infiziert hat gleichzeitig von dem Vogelgrippe-Erreger befallen wird, dann kann einer Mutation erfolgen.
 


Web Server's Default Page
Web Server's Default Page

This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see this page because there is no Web site at this address.

You can do the following:

  • Create domains and set up Web hosting using Plesk.
What is Plesk

Plesk is a hosting control panel with simple and secure web server and website management tools. It was specially designed to help IT specialists manage web, DNS, mail and other services through a comprehensive and user-friendly GUI. Learn more about Plesk.

Sie sind hier  : Home Informationen Viren

Online

Wir haben 32 Gäste online